Häufig gestellte Fragen

  • Können wir nach Abschluss unserer Führung den Petersdom oder die Grotten oder die Kuppel besuchen?

    Ja, natürlich. Unsere Führung endet vor dem Petersdom, dessen Lage sich für eine Mittagspause oder für den Besuch des Petersdom, der Vatikanischen Buchhandlung oder des Vatikanischen Postamtes anbietet. Sie können ebenfalls mit einem Besuch der Grotten unter dem Petersdom fortfahren oder zur Kuppel hinauf steigen. Ihr Reiseleiter hilft Ihnen gern bei Fragen! Bitte beachten Sie, dass der Preis für die Besichtigung der Grotten oder der Kuppel nicht im Preis inbegriffen sind. *Der Petersdom kann aufgrund der Papstaudienz am Mittowch Morgen & Nachmittag für die Öffentlichkeit geschlossen sein. Der Vatikan kann jederzeit ohne Ankündigung den Zugang zum Petersdom schliessen.
  • Wie unterscheidet sich die Führung am Morgen um 9.30 Uhr von der am Nachmittag um 14.30 Uhr?

    Der einzige Unterschied zwischen den beiden Führungen ist ihr Beginn. Unsere Führung am Morgen verlässt den Treffpunkt um 9.30 Uhr und unsere Führung am Nachmittag um 14.30 Uhr. Bei der Buchung der Führung am Nachmittag sollte jedoch bedacht werden, dass der Petersdom kurz nach Ende der Führung schließt. Falls Sie die Kuppel des Petersdoms ersteigen, die Päpstlichen Gräber besuchen oder nach Abschluss der Führung mehr Zeit im Dom verbringen möchten, besteht hierzu keine Zeit mehr. Falls Sie nach Abschluss der Führung noch im Petersdom verweilen möchten, empfiehlt MeineVatikanFührung, die Führung am Morgen zu buchen.
  • Ich habe gebucht, aber bisher noch keinen Gutschein erhalten/ Ich habe bereits eine Anfrage an info@vatikantour.com gestellt, aber bisher noch keine Antwort erhalten. Wie kann ich Sie erreichen ?

    Der Kundendienst von vatikantour.com beantwortet prompt jede Kundenanfrage. Vielleicht hängt unsere Antwort an Sie in Ihrem Spamfilter. Bitte rufen Sie uns für weitere Fragen unter der folgenden Telefonnummer +39 06 83360561. an.
  • Gibt es Kinderermäßigungen?

    Ja, natürlich. Kinder bis zum 5. Lebensjahr können die Gruppe und die privaten Führungen kostenfrei miterleben. Kinder zwischen 6 und 18 Jahren erhalten einen Rabatt von € 5,00 auf alle Führungen.
  • Entfällt das Anstehen in der Warteschlange für die Führungen um 9.30 Uhr?

    Ja. Als offiziell zugelassener, vom Vatikan anerkannter, Reiseveranstalter, haben wir bevorzugten Zugang. Sie gehen direkt an der Schlange, die sich am Eingang bildet und um den Häuserblock windet, vorbei.
  • Sind das Abholen vom und/oder Zurückbringen ins Hotel in unserer Führung beinhaltet?

    Das Abholen vom und/oder Zurückbringen ins Hotel ist nicht in unserem Service inbegriffen. Sollten Sie Probleme haben Ihren vereinbarten Treffpunkt für die Führung zu finden, können Sie uns jederzeit unter unserer Notfallnummer auf Ihrem Voucher erreichen. Wir werden Ihnen dann behilflich sein, den Treffpunkt und Ihre Gruppe zu finden.
  • Bieten Sie Ihre Führungen auch auf Spanisch oder in anderen Sprachen an?

    Wir bieten unsere Führungen sowohl auf Spanisch, Englisch, Französisch, oder Portugiesisch an. Wenn Sie die Führung in einer anderen Sprache buchen möchten, dann wählen Sie einfach eine Länderflagge oberhalb des Bildes und Sie werden auf die jeweilige Website für Führungen in den anderen Sprachen geleitet.
  • Ist es möglich, eine Führung zu einer anderen Zeit als um 9.30 Uhr zu buchen und trotzdem nicht anstehen zu müssen?

    Die Gruppenführungen beginnen um 9.30 Uhr. Falls Sie eine Führung zu einer anderen Zeit während der Öffnungszeiten des Vatikans buchen möchten, können wir für Sie eine private Führung ohne Anstehen buchen. Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch oder per Email, wenn Sie die Führung zu einer anderen Zeit buchen möchten, da wir für Sie zunächst die Verfügbarkeiten überprüfen müssen.
  • Wo treffen sich die Führungsteilnehmer?

    Die Führungsteilnehmer treffen sich an einem nahen und günstig gelegenen Ort zum Eingang in die Vatikanischen Museen. Die Einzelheiten über den genauen Ort werden Ihnen auf dem Gutschein bekannt gegeben, wenn Sie Ihre Führung online buchen.
  • Was ist der Unterschied zwischen einer privaten und einer Gruppenführung?

    Bei einer privaten Führung haben Sie einen privaten Führer, der persönlich und direkt auf die Interessen Ihrer Gruppe eingeht. Sie können Ihr Tempo selbst bestimmen und der Führungsverlauf ist flexibler. Gruppenführungen umfassen höchstens 20 Personen je Führer und bestehen aus unterschiedlichen Teilnehmern.
  • Wir fahren mit dem Kreuzschiff nach Civitavecchia und von da aus nach Rom. Wenn wir den Hafen um 7.30-8.00 Uhr verlassen, gibt uns das genug Zeit, um den Treffpunkt für die Vatikangruppenführung um 9.15 Uhr pünktlich zu erreichen?

    Die Beförderung von Civitavecchia aus dauert im Durchschnitt 1,5 Stunden, das wird dann eng. Jeweils abhängig vom Wochentag und dem Verkehrsaufkommen können Sie daher sehr rechtzeitig oder sehr spät ankommen. Da wir für zu spät kommende Gäste keine Erstattung anbieten, beachten Sie dies bitte bei der Buchung einer Führung am Morgen.
  • Kann ich nach Abschluss der Führung die Vatikanischen Museen selbst durchstreifen?

    Es kommt darauf an. Unsere Führungen verlassen die Museen nach der Sixtinischen Kapelle und enden am Petersdom. Vom Endpunkt aus (vor dem Dom) können Sie die Museen nicht wieder betreten, ohne in der Warteschlange anzustehen und eine weitere Eintrittskarte zu kaufen. Sie können jedoch ,wenn die Gruppe die Sixtinischen Kapelle verlässt, dem Führer Ihre Kopfhörer übergeben und die Museen erneut betreten, wobei Sie jedoch das Ende der Führung verpassen. Obgleich unsere Führungen die Museen ziemlich gründlich abdecken und die meisten Gäste nach Ende des Besuches der Museen gern weiter zum Dom gehen, können Sie Ihre Wahl treffen. Falls Sie eine private Führung buchen, können wir es arrangieren, dass die Führung innerhalb der Vatikanischen Museen endet und nicht am St. Peter Dom.
  • Können Rollstuhlfahrer an der Führung teilnehmen?

    Leider können wir Rollstuhlfahrer bei unseren Führungen nicht unterbringen.
  • Was genau ist in der Gruppenführung in den Vatikanischen Museen und der Sixtinischen Kapelle etc. beinhaltet?

    Die Preis umfasst: Stärke der Gruppe begrenzt auf 20 Teilnehmer, kein Anstehen, Eintrittskarte, Führer und Führung. Unsere Führungen sind erstklassig und sehr umfangreich. Sie dauern drei Stunden und decken viele Flügel der Museen ab, insbesondere antike griechisch/römische Skulpturen, die Landkartenausstellung, die Galerie der Kerzenleuchter und die Wandteppichausstellung. Auf jeden Fall beinhaltet sind die Sixtinische Kapelle und die Rafaelräume. Bei der Sixtinischen Kapelle verlässt die Gruppe die Museen und beendet die Führung am Petersdom auf dem Petersplatz.
  • Kann ich einen Rucksack mit in die Museen nehmen?

    Der Vatikan verlangt, dass die Besucher Ihre Rucksäcke/Schirme vor der Führung aufgeben, daher empfehlen wir nur das Nötigste mitzunehmen und die anderen Sachen zuhause zu lassen. Die Führung endet auf der anderen Seite des Vatikans, so dass die Teilnehmer der Führung erneut zum Eingang der Vatikanischen Museen müssen, um ihre persönlichen Gegenstände wieder abholen zu können.
  • Müssen wir wirklich nicht anstehen?

    Sie müssen auf keinen Fall in der Warteschlange anstehen. Wir haben eine besondere Eintrittsvereinbarung mit dem Vatikan getroffen, die uns den Eintritt um 9.30 Uhr durch den im Voraus gebuchten, bevorzugten Eingang erlaubt. Wir führen Sie dann durch die Sicherheitskontrolle bevor wir die Museen betreten.
  • Wo nehmen wir unsere Eintrittskarten in Empfang?

    Es besteht keine Notwendigkeit, die Eintrittskarten abzuholen oder in Empfang zu nehmen. Wenn Sie online buchen, wird Ihr Browser einen Bestätigungsgutschein generieren, den Sie bitte ausdrucken, unterschreiben und mit zum Treffpunkt der Führung bringen. Unser System versendet auch eine Kopie des Gutscheins durch E-Mail. Betrachten Sie diesen als Ihre Eintrittskarte.
  • Gibt es eine Kleidervorschrift?

    Der Vatikan schreibt eine strenge, aber sehr einfache Kleiderordnung vor: Schultern oder Knie müssen bedeckt sein. Jeans, Caprihosen und Schuhwerk jeglicher Art sind erlaubt, wir empfehlen jedoch bequemes Schuhwerk während der Führung zu tragen. Im Dom ist es nicht erlaubt Hüte zu tragen.
  • Ich habe meine Führung schon gebucht, kann ich meine Bestätigung und den Gutschein sowie Einzelheiten zur Führung online einsehen?

    Ja. Klicken Sie einfach auf den Link “ Ihr Gutschein”, der sich in der Fußzeile der Webseite befindet.